Copyright by Medienjournal Blog

Meinung: Media Monday #215

So,  nachdem ich letzte Woche den Media Monday ausfallen lies, weil ich den gesamten Montag in Berlin herum latschte und heute nach zig Stunden mit dem Surfbrett auf dem Wasser eigentlich gar bin, gebe ich mir schnell ‘nen Ruck und bin ich trotzdem dabei. Eine Woche den Drückeberger mimen reicht hin, deshalb jetzt ab in den Media Monday #215!


1. Sex wird eigentlich in Filmen/Serien immer dermaßen unrealistisch dargestellt, dass selten ein Gefühl der Echtheit (oder wahrer Intimität) aufkommt. Mir fällt kaum eine gelungene Szene ein. Zwischen prüdem Hollywood-Murks und von Trier’s NYMPHOMANIAC (VOL. I weniger, eher VOL. II) muss es doch irgendwo die Mitte geben? 

2. SPACEBALLS ist in meinen Augen eine der besten Parodien, denn da die Spoof-Comedy eins meiner verabscheuten Genres ist, fällt mir gar keine andere gelungene Parodie ein.

3. Den STAR WARS PREQUELS hätte ein wenig mehr erzählerischer Feinschliff gut getan, denn sowohl EPISODE I, wie auch EPISODE II haben teilweise ganz nette Ideen in sich, wirken aber, als hätte sich George Lucas mit spontanen Einfällen zufrieden gegeben, nichts in die Tiefe ausgearbeitet und das Resultat dadurch leider nur platt und dämlich gestaltet.

4. HERR DER RINGE ist als Buch(reihe) noch nicht weitaus überzeugender als die Filme, speziell DIE GEFÄHRTEN, schließlich ist Jackson’s Verfilmung so unglaublich gelungen, dass nicht mal die weg gefallenen Handlungs-Stränge das Buch über den Film stellen.

5. FALLOUT 3 schlug mich als Spiel lange Zeit in seinen Bann, denn diese endlose post-apokalyptische Welt mit ihren schier endlosen Möglichkeiten ist prädestiniert sich darin zu verlieren. 250+ Spielstunden (incl. der 5 Expansion-Packs) sagen wohl alles.

6. Von den ganzen Netflix, Amazon- und sonstwas-exklusiven Serien kenne ich als Netflix-Nutzer nur deren und sie begeistern mich durchweg. Neben dem Klassiker HOUSE OF CARDS, zündeten vor allem BLOODLINE, DAREDEVIL (zig mal besser als die öden MARVEL-Filme!), aber auch der Comedy Kram wie z.B. KIMMY SCHMIDT (die ich gerade schon ein zweites Mal gucke).

7. Zuletzt habe ich gesurft (aus Wasser, nicht im Netz) und das war richtig toll, weil ich es vor ein paar Monaten schon mal mit vollkommen Anfänger-untauglichem Material versucht hatte, Blut leckte und nun mal nen richtigen Kurs gemacht habe, wordurch ich schon ein paar hundert Meter hin und her fahren konnte. Macht echt Spaß, da fange ich an mit!


So, kurz heute. Eure Antworten lese ich in den nächsten Tagen, denn jetzt chille ich gemütlich, gucke noch ne Serienfolge und schlummere dann, um morgen wieder früh aufs Wasser zu gehen!

11 Gedanken zu „Meinung: Media Monday #215“

  1. Ha, du machst es richtig und bist am/auf/im Wasser… lass es dir gutgehen!
    Fallout 3 hat schon derbe gerockt. Den Nachfolger habe ich ja auch gefeiert, obwohl er doch recht buggy war. Bin jetzt so richtig auf den 4. Teil gespannt!

    1. Danke Schlopsi

      NEW VEGAS hab ich hier schon ewig ungespielt herumliegen, aber nach FALLOUT 3 brauchte ich doch erstmal etwas Abstand vom Wasteland, etc.

  2. Surfen und Wasser klingt gerade unglaublich toll. Hast du Urlaub? Dann ist das aktuell wohl der perfekte Zeitpunkt dafür. Ich versuche heute wenigstens pünktlich Feierabend zu machen, damit ich es noch zu den Kids ins Freibad schaffe…

    1. Genau, ich lenze gerade die zweite Woche herum War auch bitter nötig! Und Recht hast du: Wetter-technisch ist es aktuell echt traumhaft! Hoffe du kamst am Montag noch ins Kühle Nass?

      1. Montag nicht, aber am Dienstag habe ich es noch kurz geschafft. Dafür brüte ich heute wieder bei 30+ °C und muss länger machen, da ich ja gestern so pünktlich weg bin… ich will Urlaub!

      2. Nächste Woche 2 Tage zum durchschnaufen (natürlich dann, wenn das Wetter wieder schlecht ist) und dann Anfang November 2 Wochen für den Umzug…

  3. 1. Blau ist eine warme Farbe schon gesehen? Dürfte für dich zwar aufgrund der zwei beteiligten (weiblichen) Charaktere schwer auf Realismus zu überprüfen sein… Aber kam schon recht authentisch rüber.

    7. Pass auf die einheimischen Haie auf!

    1. 1. Nein. Der hat mich immer so halb gereizt – ich mag zwar intensive Dramen, aber frage mich wieso er drei Stunden gehen muss…

      7. Ja, besonders das Steinhuder Meer ist da enorm gefährlich

    1. Coole Sache

      Ich hatte diese zwei Tage richtig Spaß auf dem Wasser und fange jetzt auf jeden Fall dauerhaft an (war ja vor drei Monaten mal auf dem Brett zum Probieren und hab nun ‘nen Kurs gemacht).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.