LP: Om Unit – Inversion [METALP005] (2014)


Quelle: DnBclassicTunes YouTube-Kanal


Dass Goldie’s Label METALHEADZ seit über 20 Jahren in Bezug auf fortschrittlichen, düsteren und qualitativ hochwertigen Drum & Bass als einer von wenigen konstant großen Namen mit den Ton angibt, ist keine Neuigkeit. Seit etwa einem Jahr geht es durch das Signen von Juke-Mastermind Om Unit (Twitter // Soundcloud) – ganz im Zuge der aktuellen Jungle/D&B/Juke/170-Verschmelzung – Klang-technisch mal wieder einen Schritt gen Zukunft (zur Erinnerung, seine Debut-Single GREY SKIES OVER CHICAGO auf METALHEADZ war ein Kracher). INVERSION heißt das neue Release (ob 8 Titel nun eine LP, oder noch eine EP darstellen, muss jeder selbst entscheiden) und ich verbreite die Kunde hier mal ganz frech, ohne überhaupt reingehört zu haben, denn wenn es noch einen “buy on sight”-Artist in der elektronischen Musik der letzten 3-4 Jahre gab, dann eben Om Unit! Also checkt es aus (die Aufforderung gilt auch für mich )



Kaufen (falls ihr kein Widget seht, wird es von eurem Ad-Blocker gekillt):
METALHEADZ (Digital oder Vinyl + DL Code)
Redeye (Vinyl incl. CD)
Juno (Vinyl incl. CD)
iTunes (Digital)

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.