Schlagwort-Archive: woody allen

Meinung: Media Monday #201

Nummer eins der nächsten 100 – Media Monday #201. Weiter gehts.


1. Den Preis für den schlechtesten deutschen Filmtitel oder Untertitel bekommt ein alter Film von David CRONENBERG. Original: FAST COMPANY. Deutscher Verleihtitel: 10.000 PS -VOLLGASRAUSCH IM GRENZBEREICH. Wer zum Teufel hat sich DAS ausgedacht?

2. Für den Monat Mai habe ich mir fest vorgenommen eine sportliche Veränderung in meinem Leben zu schaffen.

3. Spiele gibt es viele: Habe ich aber die Wahl zwischen Brett, Karten-, Rollen- oder Computerspiel schmeiße ich die Xbox an und daddel ne Runde.

Meinung: Media Monday #201 weiterlesen

Flattr this!

Film: Magic In The Moonlight (2014)


Trailer © by Warner Home Video


Fakten
Jahr: 2014
Genre: Romanze, Feelgood
Regie: Woody Allen
Drehbuch: Woody Allen
Besetzung: Colin Firth, Emma Stone, Marcia Gay Harden, Simon McBurney, Hamish Linklater, Jacki Weaver, Eileen Atkins
Kamera: Darius Khondji
Musik: Verschiedene
Schnitt: Alisa Lepselter


Review
Immer wieder lese ich Aussagen wie: „Woody’s Spätwerk, das ist einfach nichts“, „der Mann hat vollkommen seinen Biss verloren“, „viel zu leichte feel-good-Kost“, etc. Dazu kann ich nur sagen: „Blendet man BLUE JASMINE und MATCH POINT aus, ist das teilweise richtig, den Punkt kriegen die Kritiker, aber was soll daran denn eigentlich so negativ sein? Kurz: Wo ist das Problem?“.
Film: Magic In The Moonlight (2014) weiterlesen

Flattr this!

Film: Match Point (2005)


Trailer © by Paramount Home Entertainment


Fakten
Jahr: 2005
Genre: Drama
Regie: Woody Allen
Drehbuch: Woody Allen
Besetzung: Scarlett Johansson, Jonathan Rhys Meyers, Emily Mortimer, Matthew Goode, Brian Cox, Penelope Wilton, Ewen Bremner, James Nesbitt
Kamera: Remi Adefarasin
Musik: Verschiedene (*)
Schnitt: Alisa Lepselter


Review
Lebst du so, wie es deinem Wesen entspricht, oder bist du unmerklich in eine Richtung gerutscht, die dir eigentlich gar nicht recht ist? Schaffst du, falls es in diese falsche Richtung geht, die Notbremse rechtzeitig zu ziehen, oder begibst du dich immer weiter in Abhängigkeiten, die dir irgendwann deine Eigenständigkeiten rauben werden? Spielst du nur eine Rolle, die andere von dir erwarten, weil dieser Erwartung zu entsprechen der bequemere Weg ist, der des geringsten Widerstandes?
Film: Match Point (2005) weiterlesen

Flattr this!

Meinung: Media Monday #184

Die letzten zwei Wochen hab ich mir gedacht: „Was soll’s, ich hab Urlaub, da lasse ich das mal bleiben mit dem Media Monday“. Nun hab ich erfahren, dass das Weihnachts- und Silvesterspecial anstanden. Damn. Aber anstatt mich zu ärgern, gehe ich mit Freude in die Runde #184.


1. Spätestens wenn diese Woche ST. VINCENT anläuft, wird es mich wieder ins Kino treiben, denn Bill Murray ist einer meiner absoluten Favoriten und ich habe zuzdem eine verdammt ulkige Story zur Entstehung des Films, bzw. dem Casting von Bill Murray gelesen!
Meinung: Media Monday #184 weiterlesen

Flattr this!

Film: Blue Jasmine (2013)


Trailer © by Warner Home Video


Fakten
Jahr: 2013
Genre: Drama
Regie: Woody Allen
Drehbuch: Woody Allen
Besetzung: Cate Blanchett, Alec Baldwin, Peter SarsgaardSally Hawkins
Kamera: Javier Aguirresarobe
Musik: Verschiedene
Schnitt: Alisa Lepselter


Review
Je höher du fliegst, desto tiefer fällst du.

Jasmine ist hoch geflogen.
So hoch, dass ihr die Welt, wie sie da unten immerfort mit ihrer banalen Routine beschäftigt ist, schon sehr fern und fremd erschien. So hoch, dass sie auf das normale Volk nur noch mit Verachtung heruntersah, weil die Verbindung vor langer Zeit (unwiederbringlich?) abgerissen war. So hoch, dass sie dem edlen Glanz der Sterne erlegen war, nach denen zu greifen ihr nur noch eine knappe Armlänge fehlte. So sicher, dass alles Schlechte weit entfernt schien – und sollte es doch mal zu nah kommen, so konnte sie sich einfach wegdrehen und sich weiter in ihrer Sicherheit wiegen. Oder noch höher aufsteigen.
Wie in einem Traum.
Film: Blue Jasmine (2013) weiterlesen

Flattr this!