Schlagwort-Archive: Glamour

Film: Blue Jasmine (2013)


Trailer © by Warner Home Video


Fakten
Jahr: 2013
Genre: Drama
Regie: Woody Allen
Drehbuch: Woody Allen
Besetzung: Cate Blanchett, Alec Baldwin, Peter SarsgaardSally Hawkins
Kamera: Javier Aguirresarobe
Musik: Verschiedene
Schnitt: Alisa Lepselter


Review
Je höher du fliegst, desto tiefer fällst du.

Jasmine ist hoch geflogen.
So hoch, dass ihr die Welt, wie sie da unten immerfort mit ihrer banalen Routine beschäftigt ist, schon sehr fern und fremd erschien. So hoch, dass sie auf das normale Volk nur noch mit Verachtung heruntersah, weil die Verbindung vor langer Zeit (unwiederbringlich?) abgerissen war. So hoch, dass sie dem edlen Glanz der Sterne erlegen war, nach denen zu greifen ihr nur noch eine knappe Armlänge fehlte. So sicher, dass alles Schlechte weit entfernt schien – und sollte es doch mal zu nah kommen, so konnte sie sich einfach wegdrehen und sich weiter in ihrer Sicherheit wiegen. Oder noch höher aufsteigen.
Wie in einem Traum.
Film: Blue Jasmine (2013) weiterlesen

Flattr this!

Serie: Revenge – Season #1 (2011)


Trailer © by Walt Disney Studios


Fakten
Jahr: 2011
Genre: Drama, Thriller, Soap-Opera
Showrunner: Mike Kelley
Crew (Writer, Director, Cinematographer, Editor): IMDb-Übersicht
Besetzung: Madeleine Stowe, Emily VanCamp, Gabriel Mann, Nick Wechsler, Josh Bowman, Christa B. Allen, Henry Czerny, Ashley Madekwe, Connor Paolo, James Tupper, Emily Alyn Lind, Amber Valletta, Roger Bart
Musik: Fil Eisler


Review
Eine Daily Soap vom Kaliber REICH UND SCHÖN trifft auf durchkonstruierten Crime-Thriller a la FRACTURE – dabei heraus kommen Intrigen, Intrigen und noch mehr Intrigen, falsche Fassade so weit das Auge reicht, fiese Strategien zum Sturz des Feindes und reichlich Glamour und Prunk in den New Yorker Southhamptons. Klingt nach üblem Guilty Pleasure?

Hell yeah, aber irgendwie auch überhaupt nicht, denn trotz all dem überbordenden Kitsch, dem Glitzer, ganzen Episoden voll protzendem Reichtum und den zahllosen makellos-überstylten Damen, kippt die erste Season von REVENGE nach den nötigen 2-3 Episoden Eingewöhnung nie (oder nur ganz selten) ins Lächerliche. Im Gegenteil: REVENGE besitzt trotz aller Soap-Charakteristiken genau das, was einer TV-Serie gut tut – einen (sehr) hohen Suchtfaktor und die Tauglichkeit auch mal 7-8 Folgen in einer Session am Stück durchzuschauen. Serie: Revenge – Season #1 (2011) weiterlesen

Flattr this!

Film: Das wilde Schaf – Le Mouton Enragé (1974)


Titelbild, Trailer & Bildausschnitte © by FilmConfect


Fakten
Jahr: 1974
Genre: Satire, Drama
Regie: Michel Deville
Drehbuch: Christopher Frank, Roger Blondel (Vorlage)
Besetzung: Jean-Louis Trintignant, Jean-Pierre Cassel, Romy Schneider, Jane Birkin, Henri Garcin, Georges Beller, Georges Wilson, Estella Blain, Florinda Bolkan, Dominique Constanza, Jean-François Balmer
Kamera: Claude Lecomte
Musik: Verschiedene Originalmusik
Schnitt: Raymonde Guyot


Review
Wenn ich mich irgendwann erinnern muss, was mir aus LE MOUTON ENRAGÉ am meisten in Erinnerung geblieben ist, dann wird das wohl (abseits der bezaubernden Romy Schneider) die extreme Diskrepanz zwischen dynamischem, modernem, konsequentem, unheimlich experimentierfreudigem Inszenierungsstil und dem zwar zeitweise überzeugenden, über weite Durststrecken jedoch nur zäh und schleppend voransschreitendem Inhalt sein.

Besagter Inhalt vereint, mal offensichtlich, mal (leider) ganz tief versteckt eine Fülle genialer Ansätze – etwas Satire, eine interessante Vielschichtigkeit und Doppeldeutigkeit auf narrativer Ebene, gesellschafts- und sozialkritische Elemente, Humor und Zynismus. Das alles ist, vielleicht auch aufgrund der Fülle an gesammelten Inhalten, fasts chon zu viel und dennoch leider wenig ausformuliert, vielleicht auch lediglich mir persönlich zu wenig prägnant herausgearbeitet. Film: Das wilde Schaf – Le Mouton Enragé (1974) weiterlesen

Flattr this!