Archiv der Kategorie: Blues

LoFi / Blues / Mississipi / Rhythm&Blues / Slow

LP: The Arcs – Yours, Dreamily (2015)

Titelbild © by Nonesuch Records



Quelle: Warner Music Germany YouTube-Kanal


Was Dan Auerbach anfasst, wird zu Gold. Sofort. Das bewies ein jedes Album der Black Keys (ganz klar eine meiner Lieblingsbands), wie auch sein Soloalbum KEEP IT HID. Die BLAKROC Compilation stellte keine Ausnahme dar und sein neues Project namens „THE ARCS“ trifft erneut voll ins Schwarze. Volle Punktzahl, fantastisch.

Wer oder was THE ARCS sind, ist schnell erklärt: Auerbach plus seine 5 Freunde (und langjährigen Session- und Tour-Musiker) Leon Michels, Nick Movshon, Homer Steinweiss, Richard Swift und Kenny Vaughan haben nun offiziell eine eigene Band gegründet. Anders als früher schreibt nicht nur Auerbach die Songs, sondern der writing credit teilt sich unter den Namen auf – es soll eine Formation aus gleichwertigen Mitgliedern sein.

Und die Musik? Eine Reminiszenz an den Vintage Sound vergangener Tage, die frischer nicht klingen könnte! Es stecken die 60er und 70er genauso drin, wie ein wenig Keys und ganz viel eigenes. Verzerrte Gitarren, Orgeln, tiefe Bässe – in Ermangelung des passenden Vokabulars fällt eine Beschreibung schwer. Einfach hören. Unbedingt. Denn in den 8 Monaten, das gute Stück nun draußen ist, dudelt es hier immer und immer und immer wieder und wird nur besser. Wirklich.  LP: The Arcs – Yours, Dreamily (2015) weiterlesen

Flattr this!

LP: Der Empfang – Der Empfang (2011)


Quelle: DerEmpfang YouTube-Kanal

Die deutsche Band Der Empfang habe ich über den spannenden Podcast Mespotine Sessions entdeckt.

Den Sound auf ihrem Debut kann man sehr schwer einordnen – sie selbst bezeichnen ihn augenzwinkernd als Avantgarde Pop – ein wenig klingen sie nach Hawaii, ein wenig nach Alternative Rock, ein wenig nach verspielten Jazz-Einflüssen. Einflüsse aus aller Welt sind irgendwie auch mit drin. Fernab aller Genre-Labels steht jedoch der Sound und der ist wirklich höchst interessant, da sehr eigen und eben nicht direkt in eine Schublade zu pressen!

Hört doch mal rein



Kaufen bei AMAZON.de: Der Empfang (CD) oder Der Empfang [Vinyl LP] oder Der Empfang (MP3)

Flattr this!

Soundtrack: Killing Them Softly (2012)

Der Soundtrack zu KILLING THEM SOFTLY ist genial!
Wer den Film kennt wird merken wie extrem die Golden-Era-heile-Welt-Musik im Kontrast zur portraitierten kargen Realität in Teilen der Staaten steht. Wer ihn nicht kennt, kann den Soundtrack trotzdem hören, die Songs sind großartig!


Leider nicht ganz auf Spotify zu finden, ein User hat aber eine Playlist mit dem großen Teilen des vollständigen OST zusammengestellt:

http://play.spotify.com/user/ajfromuk/playlist/3Prt8DyliS08S2ZgZPACTf


Ansonsten existiert bei AMAZON leider nur eine überteuerte Import-CD (Suche bei AMAZON (*)) aber auf iTUNES ist verlass.

Flattr this!